Geisterdorf

Geisterdorf
Italien März 17

Montag, 7. November 2016

SPECIAL: WO "DIE ROTE DAME" SIEBEN MAL TÖTETE (DREHORTFOTOS)

SCHLOSS NEUENSTEIN, ÖHRINGEN, WEIKERSHEIM UND WÜRZBURG


Über einen Zeitraum von ungefähr einem halben Jahr haben wir oben stehende Orte aufgesucht, die für den Giallo "Die rote Dame" als Drehorte dienten.
Nach dem letztjährigen Karacho Filmfestival machten wir auf der Rückreise einen Abstecher nach Öhringen und zu Schloss Neuenstein.
Den Besuch des dritten Terza Visione Festivals in Nürnberg verknüpften wir mit einem Ausflug nach Weikersheim. Und schließlich schafften wir es im Mai 2016 endlich, in Würzburg noch einige Drehorte abzuklappern.

Viel Spaß mit den Fotos. Wie immer links der Screenshot aus dem Film und zentriert meine Fotos.


Kitty spielt als Kind vor...



...Schloss Neuenstein




Park mit Statue...


... in dem auch "Kitty" als junges Mädchen spielte



Dieses Haus neben dem Schlossgarten ist auf dem
oberen Screenshot im Hintergrund zu sehen


Hier nochmal der Blick auf den Park














Herbstliche Stimmung 2015


Die Mädchen spielen im Innenhof...



... von Schloss Neuenstein






Aufnahme aus "Die rote Dame" von der...



... Kirche in Weikersheim




Die Einfahrt zu Schloss Weikersheim...


... hat sich nicht verändert


So sah es in den Siebzigern aus



So im Herbst 2015


Die Modelagentur, in der Kitty arbeitete...



... ist das Mainfrankentheater in Würzburg


Marktplatz von Weikersheim im Film




Marktplatz vor meiner Linse


Von der Stadtkirche aus aufgenommen



Leider stand mir nur diese Perspektive zur Verfügung




Die Statuen sind nicht mehr ident, aber die Stelle passt










Die drei obenstehenden Einstellungen wurden an diesem
 Ort aufgenommen


Autofahrt in "Die rote Dame": Würzburg




Auch über diese Brücke sind wir gelaufen


Ludwigsbrücke in Würzburg...



...erkennbar an den Löwen


Wo man damals noch mit dem Auto fuhr...



... ist heute Fußgängerzone


Posieren in den 70ern auf dem Residenzplatz



2016


Kitty macht Modelfotos im Park



Ich mache Parkfotos an derselben Stelle




Na wo ist denn nur Barbara Bouchet hin?




Und schon wieder ist sie verschwunden
















Die rote Dame balanciert an der Außenmauer



Hier die Stelle rechts im Bild




Fanatiker mussten natürlich auch die Hausdächer, die im Film
vorkommen, fotografieren